Intervies mit Nina (Spoiler)

Nach unten

Intervies mit Nina (Spoiler)

Beitrag  DamonsWife am Mo Mai 24, 2010 12:53 am

Nina Dobrev deutet etwas von dem „Vampire Diaries“ Finale und mehr an

Es ist ein beschäftigtes Leben der Star einer Hit –TV-Serie und das Zentrum eines Vampir Liebesdreiecks zu sein, aber Nina scheint das alles gut zu handhaben. Die dunkeläugige Brünette, die bekanntlich mit „Degrassi: The Next Generation“ begann, hat mehr mit einem normalen Mädchen ihres Alters gemeinsam als du glaubst.

Dobrev hat kürzlich ihren Führersein bekommen (und hat einen brandneuen Audi den ihr Co – Star Ian Somerhalder empfohlen hat.), ihren 21. Geburtstag im Studio 54 gefeiert und telefoniert mit ihrer Mutter wann immer sie kann.

Natürlich gibt es Anzeichen dafür, dass sie eine von Hollywoods heißesten Talenten ist, wie solche das sie in der Late – Night Show von Jerry Fallon am 05.05. war oder das ihr 121000 Fans auf Twitter folgen (ihr Account wurde erst nach Monaten bestätigt nachdem sie es lange versuchte.)

Es war ein stürmisches Jahr für die Kanadierin, mit langen Nächten in denen gedreht wurde, sie zog erst nach L.A. und dann nach Atlanta, wo „The Vampire Diaries“ gedreht wird, und der gewaltige Presserummel, Interviews, Magazin Covers und Fotoshootings die der Job mit sich bringt.

Trotz weniger als einer Woche Abstand zum erwarteten Finale der Show und einem stressigen Reiseplan fand Dobrev noch die Zeit mit TV Guide Canada über ihr letztes Jahr bei der Hit Show zu schreiben.

TVGuide: Das muss das verrückteste Jahr für dich gewesen sein.

Nina Dobrev: Ja! Es war wirklich verrückt, buchstäblich ein Jahr seit wir mit dem Pilot begannen. In dieser Zeit bekam ich meine ersten CW Vorauszahlungen und jetzt beginnen wir in ein paar Monaten mit der 2. Staffel. Es läuft einfach so gut; es ist so schön und erfrischend. Es ist das was sich jeder immer erhoffte – sie wollten dass ihre Show erfolgreich wird und die Menschen sie genießen.

TVG: Wie bleibst du, als ein junger Star, bodenständig? Weil wir immer diese Geschichten von jungen Leuten hören, die Berühmtheit erlangten und ein bisschen durchdrehten.

ND: Ich weiß es nicht, es ist nichts worüber ich nachdenke – ich setzte mich nicht hin und mache eine Checkliste wie ich bodenständig bleibe. Ich nehme mich einfach selber nicht so ernst und ich nehme an dass meine Erziehung damit zu tun hat. Ich habe eine wirklich tolle Mutter mit der ich immer spreche und zusammen bin und sie kommt nach Atlanta um mich zu sehen. Ich glaube die Tatsache dass wir in Georgia und nicht in einer Großstadt wie L.A. oder New York drehen, macht eine Menge aus. Wir sind auf eine Art weit weg von den Medien, der Presse und der Versuchung.

TVG: Und vielleicht wenn du an einer Brücke abhängst und es macht die Runde, wird es nicht zwangsläufig eine internationale Geschichte.

ND: (Lacht) Ja - das ist eine Art von Stoff… während dessen wurde mir bewusst dass ich im Rampenlicht einer Show stehe, die viel Aufmerksamkeit bekommt und wie viele Leute sie sehen, wie die Medien es aufbauschen und wie viele Geschichten aus Nichts gemacht werden.

TVG: Offensichtlich hast du die „The Vampire Diaries“ Bücher gelesen aber was ist deine Meinung über die Veränderungen die es von den Büchern zum Fernsehen gibt – Dinge wie Elenas Haarfarbe oder einfach ihre Einstellung den Menschen gegenüber?

ND: Rein auf einer physikalischen Ebene – nein ich bin nicht Blond, ich habe keine blauen Augen. Das ist nur ein oberflächlicher Unterschied. Ich verstehe die Leser die verärgert sind dass ich nicht blond bin weil jeder auf seine Art liest und sich seine eigenen Charaktere schafft und hat seine eigene Sichtweise der Dinge. Aber es wäre unmöglich jede einzelne Person zufrieden zu stellen.

Im Buch ist Elena die Art von Highschool Mädchen die alles bekommt was sie will und es dreht sich alles um Jungs, Geld und Berühmtheit. Wir wollten es Realitätsnah zeigen und sie als normale Person darstellen, die bodenständig, liebenswürdig ist und zu der du stehen würdest, nicht jemanden den du beneiden und hassen würdest. Es ist Teil einer bewussten Entscheidung die wir trafen.

TVG: Die Ausführende Produzentin Julie Plec erwähnte dass der Charakter von Meredith aus dem Buch zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft auftauchen wird – weiß du irgendwas darüber?

ND: Ich habe keine Ahnung was mit diesem Charakter passieren wird. Sie ist noch nicht aufgetaucht, aber Leute kommen und gehen, wir müssen also abwarten was die Autoren für die Zukunft planen.

TVG: Während des Verlaufs der Staffel veränderte sich Elena von einem ahnungslosen Mädchen zu jemandem der mit all den Dingen umgeht: sie weiß über die Vampire Bescheid; die Mutter die sie nie kannte, mied sie größtenteils; ihr Bruder hasst sie und jetzt hat sie ihre beste Freundin verraten. Wie beeinflusst das alles die Entwicklung des Charakters?

ND: Ja, Elenas Leben besteht nicht nur aus Sonnenschein und Blumen aber das ist es für niemanden. Sie ist ein sehr komplexer, mehrschichtiger Charakter und sie hat Probleme – mehr als normale Menschen weil sie mit einem Vampir zusammen ist, ihre Mutter ist ein Vampir, der Bruder ihres Freundes ist ein Vampir und ihre beste Freundin ist eine Hexe. Das macht die Dinge komplizierter.

Aber sie ist sehr stark, und mutig, sie löst jede Herausforderung so gut sie eben kann, also was auch immer in der Zukunft passiert und was auf sie zukommt (was eine Garantie dafür ist das etwas passiert und die Dinge weiter schwierig sind), sie versucht damit umzugehen so gut sie kann.

TVG: Es ist beinahe überraschend wie die Fans von der Elena / Damon / Stefan Dreiecksbeziehung erfasst werden, und die Leute dich als Schauspielerin mit deinem Charakter verwechseln. Gibt es irgendwelche verrückten Fangeschichten diesbezüglich?

ND: Es war tatsächlich lustig – Ich twitterte, und da war ein Fan der mich fragte, „Hey steht Elena auf Damon?“ und ich dachte, das ist so süß also antwortete ich, „Ich werde sie fragen und lass es dich wissen.“

Einige Leute können nicht unterscheiden dass ich Nina bin und Elena und Katherine spiele. Aber ich glaube es ist nett und ich verstehe es weil ich bin einmal in der Woche in ihrem Wohnzimmer und sie glauben sie kennen dich und du seiest diese Person. Im Gegenteil ich sehe es als Kompliment weil es bedeutet dass ich überzeugend bin und meine Arbeit mache.

TVG: Von 2 süßen Jungs geküsst zu werden tut sicherlich nicht weh.

ND: (Lacht) Das ist mein Job!

TVG: Ich habe bemerkt dass du oft twitterst – ist das wichtig für dich, um eine extra Sache für Fans hinzuzufügen?

ND: Ja, ich glaube schon. Es ist wichtig mit Fans in Kontakt zu bleiben weil es ein Erlebnis ist. Sie investieren ihre Zeit und ihre Energie – es ist wie ins Theater zu gehen wo du zusieht, mitfieberst und weinst wenn der Charakter stirbt… es geht eine Menge vor sich. Wenn die Fans nicht wären hätten wir keine Arbeit und wir könnten die Show nicht machen.

TVG: Seit Kaylas Charakter getötet wurde sagte der ausführende Produzent Kevin Williamson immer, „Niemand ist sicher“. Was bedeutet das für euch, ein Drehbuch zu bekommen und nicht zu wissen was die nächste Seite beinhalten wird?

ND: Das ist tatsächlich richtig lustig, er hat recht - niemand ist sicher. Es ist nicht „The Elena Diaries“ oder „The Stefan Diaries“ oder „The Damon Diaries“. Es ist „The Vampire Diaries“ so ist jeder zu einer bestimmten Zeit gefährdet. Und so ist es immer ein bisschen spannend wenn man das Drehbuch bekommt und die erste Seite aufschlägst und siehst wer darin mit spielt… da gibt es immer ein bisschen Angst. Wir reden immer darüber, wir sind immer auf dem neusten Stand. Jeder sagt immer, „Ok … wir müssen richtig, richtig, richtig gut sein. Wir wollen nicht sterben.“

TVG: Also was kannst du uns über das große Finale erzählen ohne zu spoilern?

ND: Hmmm…. Hmmmmm….. Ok, ich weiß dass die Fans wegen ein paar Dingen verärgert, traurig und geschockt sein werden. Was genau unsere Absicht ist und sie müssen sich so fühlen. Es ist das Finale und es gibt eine Menge Pflöcke. Es wird das Gründertagsblutbad.

Quelle: tvguide.ca
ÜS clouds ©️ Vampire – Diaries.de
avatar
DamonsWife
Admin

Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 23.05.10
Alter : 22
Ort : RLP

http://vampire-diariesfans.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten